Jan-Gerds Blog


Münsters Kirchen

Heute nach Philosophie sah der Dom einfach zu gut aus um kein Foto davon zu machen. Und wenn man schon mal dabei ist, kann man ja auch gleich der nächstbesten Kirche einen Besuch abstatten und fotografieren. Ganz so viel brauchbares ist nicht dabei heraus gekommen, aber drei, vier Bilder sind dann doch ganz gut geworden. Früher kamen auf ein gutes über 50 schlechte, jetzt noch 10 – eine deutliche Verbesserung!

Inzwischen gefallen mir die stark verfremdeten Bilder immer besser, daher ist hier noch eins. Fürs Weiterlesen gibt es dann noch einmal den Dom und einmal die gleiche Kirche aber mit „normaler“ Bearbeitung.

Kirche

Der Dom Kirche

3 Kommentare

Bin vor einiger Zeit mal auf HDR gestoßen, mit meiner Kamera ist das nicht so prall und ohne Stativ auch quasi unmöglich, aber vielleicht ist das was für dich. Mehr dazu hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/High_Dynamic_Range_Image , Beispiele gibts z.B. hier http://www.picturenaut.de/hamburg_hafen.html

Sagte Markus am Mittwoch, 12. 12. 2007 um 17:48. #

Schon wieder hast du relativ zeitgleich das selbe fotografiert wie ich. Diesmal dieses hier.

Sagte Tim am Mittwoch, 12. 12. 2007 um 23:26. #

Gelungene Fotos + gelungene Bearbeitung! *thumbsup*

Sagte Markus am Samstag, 7. 6. 2008 um 14:13. #