Jan-Gerds Blog


Mit “Canon-EOS-300D” getaggte Posts

Emma

Emma ist süß, gut aussehend, schwarz, Vickys neuer Hund und letztens habe ich eine ganze Gigabyte-CF-Karte voll von Fotos (also ~150) davon gemacht. Weil es ja nicht mein Hund ist, wollte ich die nicht einfach so ins Internet stellen, aber jetzt hat sie es selber gemacht, da werd ich sie wohl auch zeigen dürfen. Hier sind sie: Sie ist schon ein sehr schnuckeliger Hund, vor allem mit dem langen, weichen Welpenfell. Leider bekommt sie schon erste verdammt spitze Zähne, so dass rücksichtsloses Dauerknuddeln nicht mehr drin ist, aber wenn man etwas Vorsicht walten lässt ist sie immer noch ein prima Handwärmer.

Nachschlag

Endlich habe ich jetzt auch die so lang versprochenen Testfotos von der neuen Kamera. Vielleicht schaffe ich es ja am Samstag vor dem Farin-Konzert auch schon schnell in den Zoo, dann kommen auch von da noch Fotos. Wir werden sehen. Bis dahin sollen diese Aufnahmen aus dem heimischen Garten (tatsächlich was schönes) genügen.

Photoshopping

Aus den versprochenen Testbildern wird wohl erstmal nichts, bei dem Wetter ist an fotografieren nicht zu denken. Zu dunkel, zu nass, zu kalt. Ich war heut nach der Arbeit unterwegs und hab ein paar Fotos gemacht, sind aber fast alle misslungen, da entweder unterbelichtet oder verwackelt. Wenn es mal heller ist (ich hoffe schon morgen) kommen dann Bilder, versprochen. Weil das mit dem Fotografieren also heute nicht so erfolgreich war, habe ich mir eins von den halbwegs gelungenen Bildern geschnappt und stattdessen schonmal fleißig nachbearbeitet. Hier ist das Ergebnis, links im Original, rechts bearbeitet.